Kommende Leserunde ab dem 1.3.2024:
Eowyn Ivey - "Das Leuchten am Rand der Welt"

[Höreindruck] Carsten Henn - "Der Buchspazierer"

Carsten Henn - Der Buchspazierer
Gegenwartsliteratur
 

Verlag: Osterwold-Audio 
ISBN-13: 978-3-86952-533-4
Dauer: 342 Minuten
Erschienen: 24.2.2022
Sprecher: Reinhard Kuhnert

   
Zum Inhalt
„Es sind besondere Kunden, denen der Buchhändler Carl Christian Kollhoff ihre bestellten Bücher nach Hause bringt, abends nach Geschäftsschluss, auf seinem Spaziergang durch die pittoresken Gassen der Stadt. Denn diese Menschen sind für ihn fast wie Freunde, und er ist ihre wichtigste Verbindung zur Welt. Als Kollhoff überraschend seine Anstellung verliert, bedarf es der Macht der Bücher und eines neunjährigen Mädchens, damit sie alle, auch Kollhoff selbst, den Mut finden, aufeinander zuzugehen …“ (Quelle: Verlagsseite)

Meine Meinung
Das Buch hat einen ziemlichen Hype erfahren – und gerade bei solchen Büchern bin ich immer ein wenig zurückhaltend. Doch diesmal muss ich zustimmen – auch ich mochte die Geschichte um Carl Kollhof, der Bücher an ausgewählte Kunden ausliefert, bis er seines Jobs beraubt wird, sehr gerne.

Es ist eine rührende Geschichte, die schon eher an ein Märchen erinnert, weil es klassisch die Guten und die Bösen gibt, und sich am Ende doch alles zum Guten wendet. Als Buchliebhaber liebe ich natürlich Geschichten, in denen es um Bücher geht, und wenn es dann auch noch einen Buchhändler gibt, der jeweils passende Bücher für die Kunden raussucht, der genau spürt, welche Romanfigur die passende ist und welche Geschichte gerade genau richtig passt, lässt mich das lächeln. Carl Kollhof konnte ich natürlich nur ins Herz schließen, und ich habe sehr mit ihm gelitten, als er erfuhr, dass er seinen Job bald nicht mehr ausüben darf. Er hat ein großes Herz – sowohl Büchern, als auch Menschen gegenüber, und seine Liebe hat man einfach gespürt. Er bekommt Unterstützung von der kleinen Schascha, die ihn auf seinen Buchspaziergängen begleitet und mit ihrer fröhlichen und klugen Art noch mal neuen Wind in die Buchgänge bringt.

Obwohl die Geschichte ein wenig vorhersehbar ist – denn es ist klar, dass es dann Probleme gibt und es ist auch klar, dass diese am Ende des Buches gelöst sein werden – mochte ich sie sehr gerne. Vielleicht wegen der liebenswerten Charaktere, vielleicht auch wegen der zeitlosen Botschaften, die zwar nicht neu oder besonders sind, die mich aber dennoch berührt haben.

Zu dieser Wohlfühlatmosphäre hat auch der Sprecher Reinhard Kuhnert beigetragen, der es geschafft hat, sowohl dem Buchspazierer Carl als auch der kleinen Schascha ein eigenes Gesicht zu geben und beiden Leben einzuhauchen. So liebevoll dargestellt und mit viel Inbrunst gelesen – ich habe mich gerne entführen lassen und bin so in diese märchenhafte Welt abgetaucht. 

Ich gebe gute 4 von 5 Sternen.


4 Kommentare:

  1. Liebe Sabine,
    ich kann deine Meinung zu dem Hörbuch absolut nachvollziehen. Ich habe es damals auch gehört und für mich war es 2021 sogar ein Jahreshighlight, einfach ein richtiges Wohlfühlbuch.
    Alles Liebe und ein frohes neues Jahr, Steffi von
    https://steffi-liest.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es auch sehr wohlig, zum eintauchen - dir auch ein gutes und lesereiches Jahr 2023!

      LG Sabine

      Löschen
  2. Guten Morgen Sabine!

    Das Buch passt ja eigentlich nicht in meine sonstigen Lesevorlieben, aber es hat mich irgendwie doch neugierig gemacht. Viele sind sehr begeistert, aber ich hab durchaus auch schon verhaltene Rezensionen dazu gesehen - umso gespannter war ich jetzt, wie es dir gefällt.
    Und du hast es schön zusammengefasst am Ende: auch wenn man an sich weiß, um was es geht und es keine großen Überraschungen gibt, ist es eine schöne Geschichte mit liebenswerten Charakteren und zum wohlfühlen. Ich werde es mir auf jeden Fall mal merken, denn manchmal bin ich in der Stimmung genau für so eine Geschichte :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, es braucht auch die richtige eigene Stimmung, aber dann ist es ein richtig wohliges Buch zum Eintauchen. Und ich kann mir auch vorstellen, dass es dann dir auch gefällt!

      LG Sabine

      Löschen

Teile mir deine Gedanken und Kommentare zu meinem Beitrag mit - ich freue mich sehr auf unseren Austausch!

DATENSCHUTZ: Mit dem Absenden deines Kommentars und dem Einverständnis der Kommentar-Folgefunktion bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.