[Wochenrückblick] KW 36/2016


...auf die Woche vom 4.9. - 10.9.2016

Und auch in der zweiten Urlaubswoche hatte ich richtig Glück mit dem Wetter - so einen tollen Spätsommer! Ich war sehr viel draußen, habe mich mit Freunden getroffen, war wandern und picknicken, lesen auf meinem Balkon - und habe einfach die Seele baumeln lassen. :-) So soll es im Urlaub ja auch sein.

Beendet


Zum neuen Buch von Kristin Hannah "Die Nachtigall" darf ich leider noch nichts sagen, da es erst am 19.9.2016 erscheint - dann aber wird es auch meine Rezi geben. Nur soviel: *Daumen hoch* - zumindest wenn man sich für das Thema Zweiter Weltkrieg interessiert - und vom wunderschönen Cover sollte man sich nicht täuschen lassen, es ist alles andere als ein seichter Roman. 

Der zweite Teil der Ostsee-Trilogie von Patricia Koelle hat mich leider ein wenig enttäuscht. Es braucht lange, bis es in "Das Licht in deiner Stimme" endlich wieder an die Ostsee geht und diesmal war mir vieles zu mystisch und geisterhaft. Aber der Schreibstil ist einfach toll und deshalb werde ich natürlich auch den Abschlussband lesen! Ich habe dem Buch 3,5 von 5 Sternen gegeben.

Wer die Spannungsromane von Charlotte Link sonst mag, dem wird bestimmt auch "Die Entscheidung" gefallen - spannend von Anfang an, mehrere Handlungsstränge, die nach und nach zusammenlaufen und ein flüssiger, leicht zu lesender Schreibstil. Besonders tiefgründig fand ich die Geschichte trotz des heiklen Themas jetzt nicht, aber mich hat das Buch gut unterhalten. 4 von 5 Sternen.


Neu angefangen


"Das Bernstein-Amulett" von Peter Prange ist eine Familiengeschichte, die sich über gut 40 Jahre deutscher Geschichte hinwegzieht. Ich mag das Buch, auch wenn es mich jetzt nicht völlig in seinen Bann zieht, lese ich doch gerne drin. Manches erscheint unglaubwürdig, weil es doch einige Zufälle gibt, die ich mir so nciht vorstellen kann, dennoch aber verfolge ich gerne das Schicksal Reichenbach im geteilten Deutschland.

Bei "Anna Karenina" von Leo Tolstoi lese und höre ich parallel - gemeinsam mit zwei anderen Bloggerinnen versuche ich mich an diesem Klassiker. Die vielen russischen Namen haben mir den Einstieg eher schwer gemacht, mittlerweile aber finde ich mich ganz gut zurecht. Der Schreibstil ist viel einfacher als gedacht und die Geschichte ist interessant - mal sehen, was da noch so alles passiert.

Für zwischendurch habe ich mir noch den 5. Band aus der Kate Burkholder-Reihe gegriffen - "Teuflisches Spiel" von Linda Castillo hat mich aber leider noch nicht so richtig gepackt - und das, obwohl ich schon zwei Drittel gelesen habe. :-( Ich hoffe, das letzte Drittel kann mich da mehr fesseln... 

Neu eingezogen

Überraschungspost ist doch immer was tolles - und wenn sie dann auch noch den Lesegeschmack trifft, um so mehr! Mich hat "Tage zwischen Ebbe und Flut" von Carin Müller erreicht - und der Klappentext gefällt mir. Mindestens genauso freue ich mich auf den 6. Fall für Mabel Clarence: "Gestorben wird früher" von Rebecca Michéle - ich mag Mabel, die im Stil von Miss Marple im beschaulichen Cornwall ermittelt...

Blogposts der letzten Woche

Das sind die Rezensionen, die ich diese Woche hochgeladen habe:
"Die gefährliche Frau" von Thommie Bayer
"Das Geheimnis von Carlisle" von Lesley Pearse
"Träume wie Sand und Meer" von Beatriz Williams

Und das die wöchentlichen Aktionen:
Montagsfrage: " Habt Ihr ein schlechtes Gewissen gegenüber Protagonisten, wenn die bspw. hungern müssen und Ihr nebenher futtert?"
Gemeinsam Lesen "Die Entscheidung" von Charlotte Link
Top Ten Thursday: "10 Bücher, die eigentlich gar nicht in mein Beuteschema passen, die ich aber trotzdem toll fand"

Hier findest du meinen letzten Wochenrückblick:
Wochenrückblick KW 35/2016

Und das gab es auch noch:
Leserunde zu "Das Geheimnis von Carlisle" von Lesley Pearse
Leserunde zu "Anna Karenina" von Leo Tolstoi
Bloggerprojekt zum Buch "Die Nachtigall" von Kristin Hannah
Lesemarathon bei Kerstin vom Blog Wörterkatze

Heute steht noch ein Besuch der Stadtbücherei an - und danach werde ich mich mit meinen Büchern auf den Balkon zurückziehen. :-) Schönes Wochenende!


                                                                          Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare: