[Top Ten Thursday] 10 Bücher, die alle lieben, aber mir nicht gefallen haben


Organisiert wird das ganze von der lieben Steffi vom Blog "Bücher-Bloggeria" - es gilt, 10 Bücher zu einem bestimmten Thema rauszusuchen, die im besten Fall selbst schon gelesen sind und für gut befunden wurden. 10 Bücher zu finden klappt zwar nicht immer - macht aber Spaß und man lernt viele neue Blogs und die Menschen dahinter kennen. :-) 

Und der Spaß steht ja schließlich im Vordergrund. In diesem Sinne -

                                                                         Liebe Grüße

Und diese Woche gibt es folgendes Motto:

10 Bücher, die alle lieben, aber mir nicht gefallen haben

Da mein Lesegeschmack ja nicht unbedingt dem entspricht, was auf Booktube und in der Buchbloggerszene am meisten gezeigt wird, war das für mich jetzt gar nicht so schwierig ... Dass mir die Bücher nicht gefallen haben. heißt aber nicht, dass es schlechte Bücher sind - oft hat es ja auch ws mit dem richtigen Zeitpunkt und der eigenen Lesestimmung zu tun. Und mittlerweile breche ich Bücher auch ab, wenn sie mir gar nicht gefallen - warum soll ich mich durch ein Buch quälen, wenn es mir keinen Spaß macht, es zu lesen... Verlinkt habe ich unten übrigens meine Rezensionen bzw. meine "Abbruchberichte". :-)














Ich hoffe, es fühlt sich jetzt keiner auf die Füße getreten - aber Geschmäcker sind halt nun mal verschieden. Und das ist ja auch gut so. :-) Ich bin aber trotzdem gespannt, was für Bücher auf deiner Liste stehen...
                                                                           
                                                                                   Liebe Grüße



Kommentare:

  1. Guten Morgen :)
    ich habe von deiner Liste noch keins gelesen ;)

    Aber ich hoffe doch sehr, dass sich bei diesem Theme niemand auf den Schlips getreten fühlt, ich hab auch ein paar absolute Publikumslieblinge auf meiner Liste. Aber es ist so, wie du sagst, es wäre echt Mist, wenn wir keine unterschiedlichen Geschmäcker hätten ;)
    Es ist, wie es ist!

    LG
    Jacqueline

    Mein Beitrag: http://booknaerrisch.blogspot.de/2016/08/top-ten-thursday-13.html

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Sabine,

    Heute kenn ich bis auf den Nachtzirkus leider keines deiner Bücher und den fand ich richtig toll. :) Ich finde es immer wieder interessant zu sehen, wie unterschiedlich die Geschmäcker doch sind.

    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Ina
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Sabine,

    jetzt sehe ich heute schon zum zweiten Mal "Tanz auf Glas". Mir hat das Buch so gut gefallen. Aber wie du schon sagst, manchmal liest man ein Buch einfach zum falschen Zeitpunkt und die Meinung wäre früher oder später ganz anders ausgefallen. Herbstmagie steht Anfang September an und ich bin eigentlich voller Vorfreude auf den dritten Teil des Jahreszeitenzyklus. Schauen wir mal, was mich da erwartet :)

    Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag,
    Janine ♥
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei "Herbstmagie" bin ich mir ziemlich sicher, dass es bei mir die falsche Lesestimmung war, bei "Tanz auf Glas" habe ich mich dagegen über so viele Punte geärgert... Wir haben es in einer Leserunde gelesen, und ich war nciht die einzige, die den Hype um das Buch nicht verstanden hat.

      LG Sabine

      Löschen
  4. Guten Morgen,

    der erste Besuch und gleich eine Übereinstimmung :) Das nenn ich doch einen guten Start in den Tag :D Auf meiner Liste ist In meinem Himmel nämlich auch vertreten.

    Der Nachtzirkus hab ich jetzt vor kurzem ungelesen aus dem Regal geräumt, da es doch viele andere Bücher gab, die mich mehr reizen.

    Bei Tanz auf Glas gehör ich doch auch zu denen, die das Buch echt gut fanden, ich hab 5 Sterne vergeben^^

    Und der Ruf des Kuckucks liegt noch auf meinem SuB. Aber insgesamt wirklich eine schöne Liste.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal ändert sich ja auch einfach der Buchgeschmack - bei "DEr Nachtzirkus" habe ich mich sicher einfach nur durch andere Stimmen anstekcen lassen. Denn eigentlich passt das BUch auch nciht in mein Beuteschema...
      LG Sabine

      Löschen
  5. Guten Morgen,

    ich habe keines dieser Bücher bisher gelesen, aber Der Nachtzirkus und Honigtot stehen bei mir auf der Wunschliste.

    Meinen Beitrag findest du HIER

    Beste Grüße Fiona

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Sabine,

    deine Bücher kenne ich alle nicht von innen, deine Abbruchberichte werde ich mir nachher beim Bürokäffchen aber mal zu Gemüte führen. Ich finde es immer sehr spannend, warum Bücher nicht so gern gelesen oder sogar vorzeitig beendet werden. Aber erstmal auf den Weg machen .....

    Mein Beitrag :o)

    Beste Lesegrüße
    FiktiveWelten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - deshlab schreibe ich auch Abbruchberichte, weil ich die selber auch gerne lese - genauso wie negative Rezensionen.

      LG Sabine

      Löschen
  7. Guten Morgen :)

    Von deiner Liste habe ich noch kein Buch gelesen.
    Und von den meisten habe ich auch noch nie was gehört :)

    Meinen Beitrag findest du *HIER*

    Liebe Grüße
    Andrea von Bücher Seiten - zu anderen Welten

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen!

    Oh, da kommen mir tatsächlich nur 5 Bücher bekannt vor ^^ Da sieht man mal wieder, dass man trotz Facebook und sämtlichen Plattformen doch nicht über alle "Hype Bücher" informiert ist :D

    Der Nachtzirkus, da bin ich beim ersten Mal lesen auch nicht reingekommen, ich möchte dem aber eigentlich noch eine Chance geben, weil ich die Atmosphäre eigentlich schon gut fand.

    Der Ruf des Kuckucks hat mir super gefallen und auch die zwei Folgebände ;)

    Tanz auf Glas und Honigtot sind nicht mein Genre und "Letztendlich sind wir ..." das war auch nicht so meins.

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Der Ruf des Kuckucks" habe ich als Hörbuch gehört - vielleicht lag es auch daran; manchmal ist es ja so, dass sich Geschichten besser als Buch, manche besser als Hörbuch eignen.

      LG Sabine

      Löschen
  9. Hallo Sabine.
    Ich habe bisher keins deiner Bücher gelesen. Nachtzirkus steht allerdings schon Ewigkeiten ungelesen im Regal. Die teils kritischen Rezensionen hatten mich aber damals erstmal davon abgehalten, es zu lesen...
    Meine 7 Bücher
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,

    ich mochte "MItternachtszirkus" aber ich kenne viele, die das Buch nicht mochten...
    Von "in meinem Himmel" habe ich nur den Film geschaut und der war wirklich sehr beklemmend. Als Buch wäre das auch nichts für mich gewesen...

    Mein TTT
    LG Denise

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Sabine,
    kaum zurück muss ich doch gleich heute beim TTT vorbeischauen, bevor ich die letzten drei Wochen aufarbeite. Ich melde mich später ausgiebig bei dir. ;-)
    Mit "Tanz auf Glas" haben wir eine Gemeinsamkeit und nach der gemeinsamen Leserunde ist das wohl auch nicht verwunderlich.
    "Nachtzirkus" habe ich irgendwann einmal gelesen, kann mich aber nur noch schlecht daran erinnern. "In meinem Himmel" habe ich nur als Film gesehen und "Weil sie das Leben liebten" rückt gerade etwas nach unten auf meiner Wollte-ich-lesen-Liste.
    Sei mir ganz lieb gegrüßt,
    Hibi
    (Meine heutige Top10)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - "Weil sie das Leben liebten" wurde tatsächlich von vielen schlechter bewertet als andere Bücher der Autorin. Von "In meinem Himmel" hatte ich nur Gutes gehört - ich fand die ersten 100 Sieten furchtbar - also nicht, weil ie Geschichte so berührend war, sondern langatmig und uninteressant.

      LG Sabine

      Löschen
  12. Hallo,
    das ist heute mal wieder ein Thema das vollkommen Geschmacksabhägig ist. Ich freue mich so unterschiedliche Meinungen zu lesen.

    Ich habe noch keines Deiner Bücher gelesen. Allerdings befinden sich doch welche auf meiner WuLi davon.

    Meine Liste gibt es hier

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  13. Von Gerard Donovan hab ich letztens auch ein Buc gelesen und war ebenfalls negativ überrascht. Grad bei dem Lob. Schade um sein Buch, da ich die Thematiken recht interessant finde :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt - und auch das Cover fand ich total toll. Aber ich hatte mit dem Inhalt doch echt meine Probleme...

      LG Sabine

      Löschen
  14. HEy, interessante Liste:) Gelesen habe ich davon keins, aber ist "in meinem Himmel" nicht verfilmt worden? Letztendlich sind wir dem Universum egal- hatte immer mal wieder überlegt es zu lesen, bisher hats mich aber noch nicht genug gereizt:). Hier ist unsere Liste. Liebe Grüße,
    Naemi vom
    unzensiert♡team

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, "In meinem Himmel" ist verfilmt worden, aber ich kenne den Film nicht - muss aber acuh gestehen, dass er mich gar nicht reizt. :-(

      LG Sabine

      Löschen
    2. Ich hab mal angefangen, aber es war mir zu gruselig;)

      Löschen
  15. Huhu Sabine,

    von deiner Liste habe ich "Letztendlich sind wir dem Universum egal" gelesen. Ich fand's jetzt nicht unbedingt schlecht, aber mit dem Hype drumherum, ziehe ich auch nicht unbedingt mit. ^^' Meiner Smutter habe ich letztens das Buch "In meinem Himmel" in die Hand gedrückt und sie fand es ab der Hälfte so langweilig, dass sie abgebrochen hat. ='D

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    P.S. Bis einschließlich Morgen läuft noch ein Gewinnspiel auf meinem Blog anlässlich des ersten Bloggeburtstags. Vielleicht möchtest du ja mal vorbeischauen und findest da etwas für dich? =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sprichst mir aus der Seele mit "In meinem Himmel"...

      LG Sabine

      Löschen
  16. Hey,

    von deinen Büchern habe ich nur "Herbstmagie" und "Der Ruf des Kuckucks" gelesen, aber beide Bücher haben mir ganz gut gefallen - das ist, wie du sagst, Geschmacksache. Bei "Der Ruf des Kuckucks" hatte ich allerdings auch einige Kritikpunkte, gerade in Bezug auf die Auflösung.
    Einige der anderen Bücher stehen auf meiner Wunschliste, aber wieder andere kenne ich gar nicht.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei "Der Ruf des Kuckucks" bin ich gar nciht bis zur Auflösung gekommen ... Aber ich fands langatmig - kann aber auch am Medium Hörbuch gelegen haben.

      LG Sabine

      Löschen
  17. Hey Sabine,

    schade, dass dir "Letztendlich sind wir dem Universum egal" nicht gefallen hat. Ich fand dieses Buch einfach unglaublich berührend und kann esgar nicht erwarten, bis diesen Monat die Fortsetzung rauskommt. :)

    > Meinen Beitrag findest du hier <

    Liebe Grüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - so sind die Geschmäcker unterschiedlich. Und das ist ja auch gut so. :-)

      LG Sabine

      Löschen

Kommentare: