[Monatsrückblick] April 2016

April 2016

Es war ein merkwürdiger Lesemonat - er hat mit einem 5-Sterne begonnen und auch geendet. Nur dazwischen gab es leider einige Enttäuschungen für mich, Bücher, die mich einfach nicht fesseln wollten und die sich doch sehr gezogen haben. Ich hatte schon Angst, dadurch in eine Leseflaute zu rutschen, zum Glück habe ich mit meinem letzten Buch im Monat nochmal eine richtige Buchperle aus dem Regal gezogen. Daher bin ich jetzt unterm Strich doch zufrieden. :-) Von der Menge her war es für mich ein "normaler" Monat: 5824 Seiten und 2362 Hörminuten - ja, ich weiß, für manch einen sind das enorm viele Seiten. Aber das ist meinem Pendlertum geschuldet, das mir täglich 2 Stunden reine Lesezeit beschert.

Und das habe ich gelesen und gehört:

(Klick auf's Cover führt zur Rezension - wenn schon vorhanden)

 
Diana Rosie – Albertos verlorener Geburtstag
David Safier – 28 Tage lang
Daniela Ohms - Winterhonig

Peter Goldammer – Der Zirkus der Stille
Andreas Izquierdo – Der Club der Traumtänzer
Renate Ahrens – Das gerettete Kind
Julie Otsuka – Wovon wir träumten (Hörbuch)

Linda Castillo – Blutige Stille (Kate Burkholder #2)
Harlan Coben – Ich schweige für dich
Jeffrey Archer – Erbe und Schicksal (Clifton-Saga #3)
Jocelyne Saucier – Ein Leben mehr (Hörbuch)
Charlotte Link – Der Beobachter

Robert Seethaler – Der Trafikant (Hörbuch)

Monica McInerney – Die Geheimnisse der Familie Templeton
Andreas Eschbach – Herr aller Dinge (Hörbuch)

Constanze Wilken – Ein Sommer in Wales

Daphne DuMaurier – Meine Cousine Rachel (abgebrochen)
Miranda Richmond-Mouillot – Anna und Armand (nicht bewertet)


5824 Seiten, 2362 Minuten


Reihen
Neu begonnen
keine

Fortgesetzt
Kate Burkholder #2: Blutige Stille – Linda Castillo

Auf aktuellen Stand gelesen
Clifton Saga #3: Erbe und Schicksal – Jeffrey Archer

Beendet
keine


Challenges
Wälzer-Challenge: [163] + 16 = 179
Weltenbummler-Challenge: [179] + 51 = 230
Task-Challenge: [21] + 3 = 24
Buchchallenge: [43] + 10 = 53 
Mottochallenge: [43] + 14 = 57 
Knaur. Challenge: [39] + 14 = 53
Goldmann-Challenge: [6] + 3 = 9
Arianas Hörbuchchallenge: [13] + 4 = 17 


Im Mai habe ich zwei Wochen Urlaub - und da ich nicht wegfahre, werde ich es mir hier zu Hause gemütlich machen. Ich hoffe natürlich auf ein paar schöne Tage mit Sonnenschein, dass ich rausgehen oder auch mal an die See fahren kann. Aber das werde ich spontan entscheiden.

Wie sah denn dein Lesemonat aus? Bist du zufrieden? Lass mir gerne einen Link da, dann komme ich dich auch besuchen.


                                                                        Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Wow, immerhin hast du viele Bücher vom SuB befreit, das ist doch auch mal was! Und die meisten sind ja auch in den Bewertungen im oberen Bereich - man sollte es immer positiv sehen :D

    Herr aller Dinge hat dir ja anscheinend nicht so gefallen, schade ... ich fand das echt klasse!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach - ja, so habe ich es acuh gesehen. Zwar waren nciht alle Bücher toll, aber nun sind sie weg vom SuB - und das ist ja auch was wert! ;-)

      Bei Eschbach hatte ich jetzt ein ganz tolles Hörbuch ("Todesengel") und eins, das mir nciht gefallen hat - zwei Bücher stehen noch auf meinem SuB - mal schauen, wann ich sie lese und wie sie mir gefallen.

      LG Sabine

      Löschen
  2. Ich bin ganz zufrieden mit meiner letztmonatigen Lesestatistik, auch wenn ich im Mai nun mal wieder gerne ein total wegflashendes Lesehighlight hätte.
    Die Totalreinfälle können hingegen gerne weiter ausbleiben, wobei ich floptechnisch 2016 bislang ohnehin ganz gut weggekommen bin. :)

    LG,
    Tanja 

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kenne ich auch, dass man "nur" gute Bücher liest, aber keins einen richtig vom Hocker haut. Da drücke cih dir die Daumen, dass du im Mai wieder eins finden wirst!

      LG Sabine

      Löschen
  3. Meine Lesestatistik kennst Du ja schon, da Du mich heute besucht hast. Wenn ich täglich 2 Stunden pendeln müsste, bekäme ich auch mehr gelesen, das stimmt wohl. Wobei ich mit meinen 5 oder 6 Büchern, die ich fast jeden Monat gelesen bekomme, auch zufrieden bin. Ich hab noch viele andere Hobbys, aber auch Verpflichtungen, und dann muss man Prioritäten setzen. Solange ich mit der Verteilung von allem zufrieden bin, ist alles gut. :)

    Einen schönen Wochenanfang wünsche ich Dir
    Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 5 Bücher sind doch auch gut - und es gibt ja tatsächlich nicht nur das Lesen. :-) Hauptsache, man ist selber zufrieden - genauso, wie du es auch schreibst.

      LG Sabine

      Löschen
  4. Mensch, du machst ja bei vielen Challenges mit - und dann liest du auch noch so viel. :) Allein das Aktualisieren würde mich ewig viel Zeit kosten, weswegen ich auch an keiner Challenge mehr teilnehme..

    Wünsch dir einen schicken Wochenstart!

    Herzige Grüße
    Jane :)

    PS: Ich kann nur 3 1/2 Buchcover sehen - der Rest verschwindet einfach in der Reihe.. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. MIttlerweile sind es mir auch zu viele Challenges... Hab mir für nächstes Jahr schon überlegt, mal eine Pause einzulegen, da es die Leseliste doch schon sehr prägt. :-(

      Siehst du denn nicht diesen Slider unter den Büchern, mit dem man die Bücher "verschieben" kann?

      LG Sabine

      Löschen
    2. Ja, das war auch einer der Gründe, weshalb ich keine mehr mache - weil man einfach das Gefühl hat, genau dieses und jenes jetzt lesen zu 'müssen'..

      Ich hab den wahrhaftig nicht wahrgenommen. *schäm* Wie geht das denn? ? ? Das ist echt eine coole Möglichkeit, die Cover zu präsentieren! :)

      Löschen
    3. :-) Ich kann dir gerne das html dazu schicken, wenn du magst.

      Löschen
    4. Kannst du gerne machen. :)
      ..wobei ich noch gar nicht weiß, wo ich sowas einsetzen könnte. ^^'
      Aber erstmal haben! xD

      Löschen
    5. Was ich gerade sehe - warum auch immer: Jetzt ist dieser Balken zum Beispiel nicht da! Ö.Ö Also war er beim ersten Mal bestimmt auch verschwunden.. -.-'

      Löschen
    6. Hmmm - welchen Browser benutzt du denn? Gut, dass du mir das gesagt hast!
      LG Sabine

      Löschen
    7. Chrome. Jetzt zum Beispiel ist er wieder da, der Balken. *verwirrt-bin*

      Löschen
    8. Hmm - ich auch... *lach*

      Löschen

Kommentare: