[Gemeinsam Lesen] Judy Blume - "Im unwahrscheinlichen Fall"



"Gemeinsam Lesen" ist eine tolle Aktion, in der das jeweils aktuell gelesene Buch anhand kurzer Fragen vorgestellt wird - so lernt man nicht nur immer wieder neue Bücher, sondern auch andere Blogs kennen. 

Organisiert wird die Aktion auf dem Blog "Schlunzenbücher" - wenn du mitmachen möchtest, schau doch einfach mal dort vorbei. 



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Im unwahrscheinlichen Fall" von Judy Blume und bin auf Seite 30..

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Lass die Finger von meinen Freundinnen." (Seite 30).

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich bin ja noch ganz am Anfang und kann gar nicht viel zur Geschichte und zum Buch sagen. Im Moment finde ich das Ganze noch etwas verwirrend, da schon jetzt sehr viele Personen aufgetaucht sind und jeder auch ein eigenes Kapitel zu haben scheint - zum Glück gibt es da vom Verlag ein Lesezeichen zum Buch, auf dem die ganzen Personen vermerkt sind. Der Schreibstil ist eher leicht und locker und erinnert an einen typischen Frauenroman - doch es soll ja noch ernster werden in der Geschichte. Andere zumindest sind vom Buch begeistert, mal schauen, wie ich es finden werde.

Zum Inhalt:
"1952: Die 15-jährige Miri Ammermann wächst wohlbehütet im Städtchen Elizabeth, New Jersey, auf. Ihr Vater hat sich zwar früh aus dem Staub gemacht, aber ihre liebevolle und kämpferische Mutter, ihre weise Oma, ihre beste Freundin Natalie und all die anderen Menschen in ihrem Umfeld stehen ihr bei ihren Schritten ins Erwachsenenleben zur Seite. Als sie ihre erste große Liebe Mason kennenlernt, scheint das Glück perfekt zu sein. Doch dann stürzt ein Flugzeug ab, und nichts ist mehr, wie es war." (Quelle: Heyne-Verlag)

4. Ist dein aktueller Protagonist dir ähnlich?
Uff - da kann ich nichts zu sagen, da ich noch ganz am Anfang bin und jetzt zwar schon viele verschiedene Personen kennengelernt habe, aber halt nur kurz kennengelernt - deshalb muss ich bei dieser Frage passen.
                                                                              
                                                                                                                     Liebe Grüße



Kommentare:

  1. Guten Morgen Sabine :)

    Wow, Lesezeichen vom Verlag mit den Personen, das ist ja mal 'ne klasse Hilfestellung und was anderes zum klassischen Personenverzeichnis.
    So früh im Buch ist es echt nicht so leicht zu sagen, ob man Gemeinsamkeiten mit irgendjemandem hat. Man lernt die Charaktere ja erst noch kennen. Ich hoffe jedenfalls, dass es bald weniger verwirrend und dafür richtig fesselnd wird <3

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
    Ivy
    Licentia Poeticae

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war wirklich eine gute Idee des Verlags - vor allem sehr hilfreich!

      LG Sabine

      Löschen
  2. Huhu Sabine,

    dein aktuelles Buch kenne ich zwar nicht, aber das Cover spricht mich absolut an, genauso wie der Inhalt. Und das mit dem mitgelieferten Lesezeichen ist ja wirklich mal eine tolle Idee. Ich male mir Charaktere und ihre Verbindungen immer auf, um nicht durcheinander zu kommen :)

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag,
    liebe Grüße
    Janine ♥
    Gemeinsam Lesen #22

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn es sehr viele Charaktere sind, mache ich mir auch immer "Stammbäume" - aber ich lese ja oft historische Romane und da gibt es dann häufig auch Personenverzeichnisse im Buch. Das ist dann auch sehr hilfreich - zumindest, wenn man die Printausgabe und nicht das ebook liest - denn da wird das mit dem "mal eben nachschauen" doch schon etwas langwieriger ...

      LG Sabine

      Löschen
  3. Guten Morgen Sabine,

    dein Buch klingt richtig interessant! :) Wünsche dir viel Spaß damit! :)
    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  4. Guten morgen :)
    Dein Buch ist mir nicht bekannt, klingt aber irgendwie interessant. Finde es vom Verlag richtig genial, dass er dieses Lesezeichen beigelegt hat :). Wenn es für mich zu viele Protas auf einmal sind, tue ich mir immer irre schwer um mich zurecht zu finden.
    Liebe Grüße Nicole -> Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zu viele dürfen es bei mir auch nicht sein - es sei denn, sie werden nach und anch eingeführt. Wenn es aber auf 10 Seiten schon 15 Personen gibt - da komme ich dann acuh durcheinander.

      LG Sabine

      Löschen
  5. Hallo liebe Sabine :)

    Ist das die Layout-Änderung von der du mir berichtet hast? Gefällt mir riiiiichtig gut! Haste gut hinbekommen :)

    Zumindest sieht das Buchcover deiner aktuellen Lektüre schonmal prima aus, hoffentlich haut es dich auch zum Ende hin positiv um :)

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :) von

    maaraavillosa - Bücher & alles, was wunderbar ist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist sie. :-) Und du hast mich in die richtige Richtung gestupst - Danke nochmal dafür. Und schön, dass es dir gefällt!

      Ich bin jetzt schon etwas weiter im Buch und es wird langsam besser mit den ganzen Figuren.

      LG Sabine

      Löschen
  6. Hey :)
    Deine aktuelle Lektüre kenne ich nicht, aber vom Klappentext hört es sich ganz interessant an. Das Lesezeichen vom Verlag ist sicher eine gute Hilfe, wenn es so viele Charaktere gibt, die du noch nicht so gut kennen lernen konntest.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - ich bin auch froh um diese Art eines Personenverzeichnisses!

      LG Sabine

      Löschen
  7. Hallo Sabine,
    was für ein Glück, dass du dieses Lesezeichen auch beim Buch dabei hattest. Wenn ich mir vorstelle, dass ich ohne diesem auskommen hätte müssen ... das wäre ziemlich anstrengend für mich gewesen. Von einer anderen Bloggerin habe ich erfahren, dass sie das Lesezeichen mit den Namen nicht dabei hatte, aber sie sagt, dass es nach einer Zeit dann ganz gut geklappt hat mit dem Merken der Protagonisten. ;) Bin schon gespannt, wie dir das Buch im Ganzen gefallen hat. :)

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir hat es ja gut gefallen, ich habe deine Rezi nämlich gelesen. Ich bin jetzt schon ein bisschen weiter, und das Problem der Charaktere gibt sich langsam. Mal schauen, was noch so kommt - das erste Flugzeug ist jetzt gerade abgestürzt...

      LG Sabine

      Löschen
  8. Huhu Sabine,

    das Lesezeichen, das der Verlag mitliefert ist ja mal eine super Idee. Gerade bei Geschichten, in denen viele Charaktere mitspielen.
    Gerade am Anfang einer Geschichte ist die 4. Frage schwer zu beantworten.

    Ich lese gerade den zweiten Band einer Reihe, die bestimmt jeder kennt bzw. schon mal davon gehört hat.

    Gemeinsam Lesen #70 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich doch mal schauen, in welcher Reihe deine Nase gerade steckt - und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass ich sie nicht kenne, da ich ja nicht so der Reihenleser bin. :-) Gleich mal gucken gehen ...

      LG Sabine

      Löschen
  9. Hallo Sabine ♥
    Hier sieht es ja richtig schick aus! Sehr schönes, neues Design!
    Dein aktuelles Buch kenne ich zwar nicht, aber es macht von Gesamteindruck wirklich was her. Das Cover sieht toll aus und der Klappentext spricht mich auch an. Da bin ich mal auf deine abschließende Meinung gespannt.
    Das mit dem Lesezeichen ist wirklich hilfreich. Sowas sollte es öfter geben! :)

    Die vierte Frage konnte ich heute auch nur schwer beantworten.

    Mein Beitrag

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jacky ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - das freut mich, dass dir das neue Design gefällt!

      Ja - ich finde das Lesezeichen auch besser als Personenverzeichnisse im Buch. Denn das kann man immer direkt in die Hand nehmen und nachschauen, ohne groß blättern zu müssen. :-)

      LG Sabine

      Löschen
  10. Hey!
    Dein Buch sieht wundervoll aus! Ich bin diese Woche auch wieder mit dabei & zusätzlich gibt es bei mir einen Serienabend zum Mitmachen (am Donnerstag, aber der Beitrag ist schon mal online), also schau vorbei falls du Lust hast, würde mich freuen - je mehr mitmachen desto lustiger wird es! :)
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich mal schauen wegen des Serienabends....

      LG Sabine

      Löschen
  11. Hy!

    das Buch hört sich gut an, auch das Cover gefällt mir. Und das mit dem Lesezeichn, ist ja mal ne gute Idee.

    lg backmausi81
    http://mausisleselust.blogspot.de/2016/05/gemeinsam-lesen-21.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall war das eine gute Idee. Da bin ich dem Verlag auch dankbar für.

      LG Sabine

      Löschen

Kommentare: