[Top Ten Thuirsday] 10 Reihen, die du fortsetzen möchtest


Organisiert wird das ganze von der lieben Steffi vom Blog "Bücher-Bloggeria" - es gilt, 10 Bücher zu einem bestimmten Thema rauszusuchen, die im besten Fall selbst schon gelesen sind und für gut befunden wurden. 10 Bücher zu finden klappt zwar nicht immer - macht aber Spaß und man lernt viele neue Blogs und die Menschen dahinter kennen. :-) 

Und der Spaß steht ja schließlich im Vordergrund. In diesem Sinne -

                                                                         Liebe Grüße

Und diese Woche gibt es folgendes Motto:

10 Reihen, die du gerne beginnen/fortsetzen/beenden möchtest

Erst habe ich ja gedacht, ohje, kriegst du nie zusammen - denn ich bin eigentlich überhaupt kein Reihenleser. Aber dann habe ich mal geschaut und bin ruckzuck auf 10 Reihen gekommen, die ich gerne fortsetzen möchte. Und dürfte ich mehr als 10 nennen, gäbe es noch einige, die ich in diesem Jahr noch beginnen werde...

Ich habe jetzt immer mal den ersten Band der Reihe vorgestellt und meine Rezension dazu verlinkt:



                                                                                   

Die Clifton-Saga
Eine wunderbare Familiensaga, die in England in den 30er Jahren beginnt, in der man dann aber in den Folgebänden den Protagonisten auch in andere Länder begleitet. Band 1 und 2 habe ich schon gelesen, Band 3 erscheint im April und ich freue mich schon riesig!

Varennes Saint Jacques
Eine historische Trilogie, in der eine Kaufmannsfamilie in dem fiktiven Städtchen Varennes Saint Jacques im Mittelpunkt steht - wer Rebecca Gablé und Ken Follett mag, sollte sich Daniel Wolf unbedingt mal anschauen. Band 3 erscheint diesen Sommer - und auch hier freue ich mich sehr.

Weltenbauer-Trilogie
Schon wieder eine historische Reihe, diue ich jetzt unbedingt bald fortsetzen möchte. Von Peter Prange habe ich jetzt schon einiges gelesen, und mit jedem Buch hat er mich fesseln und packen können!

Reihe um Kate Burkholder
Der erste Band dieser Reihe um eine Ermittlerin, die aus einer Amish-Gemeinde stammt, hat mir sehr gut gefallen. Und schon längst wollte ich diese Reihe weitergelesen haben. Denn mittlerweile gibt es schon 6 übersetzte Bände...

Outlander - Highland-Saga
Muss ich dazu noch was sagen? Vor Jahren habe ich schon mal Band 1 gelesen, jetzt dann auch zur neuen Übersetzung gegriffen. Und ich will unbedingt weiterlesen - ich muss aber gestehen, dass mich die dicken Bücher doch ein wenig abhalten.

Alienor-Trilogie
Eine wunderbare Romanbiographie, die sich über drei Teile streckt und in der es um Alienor von Aquitanien geht. Band 1 habe ich verschlungen, jetzt endlich wurde Band 2 übersetzt - der liegt hier schon bereit!

Die Medici-Chroniken
Dies ist eine historische Jugendbuch-Trilogie um die Familie Medici. Wunderbar recherchiert, spannend und auch noch lehrreich - zumindest war das so bei Band 1. Aber Rainer M. Schröder hat mich bisher noch nie enttäuscht, wird er bestimmt auch nicht mit den Folgebänden.

Die Waringham-Reihe
Auch das ist eine sehr bekannte historische Reihe und leider habe ich es bisher nicht geschafft, sie weiterzulesen. Denn eigentlich kann Rebecca Gablé mich fesseln und packen - aber auch hier: die Bücher sind einfach soooo dick...

Kaspary & Wenninger
Und ncoh eine Krimi/Thriller-Reihe - hier fehlt mir noch der dritte Band um das sympathsiche Ermittlerpäärchen Kaspary und Wenninger. Mir gefallen die Erwachsenen-Thriller von Ursula Poznanski echt gut und ich hoffe, sie schreibt an dieser Reihe noch weiter.

Kingsbridge
Zu guter Letzt darf natürlich auch Ken Follett nicht fehlen - Band 2 der Kingsbridge Reihe steht schon bei mir im Regal, außerdem habe ich gehört, dass 2017 wohl auch noch ein dritter Band erscheinen soll - ich bin gespannt.


Oh - ich habe gemerkt, dass meine Sammlung wohl sehr Historien-lastig geworden ist. Aber es ist ja auch mein Lieblings-Genre und jetzt wo ich die Reihen so sehe, habe ich wieder richtig Lust auf die Bücher bekommen!
                                                                           
                                                                                   Liebe Grüße



Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    war das nicht ein tolles Thema?

    Outlander haben wir gemeinsam. Ich wusste gar nicht das "Fünf" eine Reihe ist. Die anderen auf Deiner Liste kenne ich leider noch nicht.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/

    Lg
    die Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - "Fünf" ist der erste Band einer Krimi-Reihe um ein Ermittlerpäärchen. Bisher sind 3 Bücher erschienen - ich hoffe sehr, U. Poznanski schreibt noch weiter an der Reihe.
      LG Sabine

      Löschen
  2. Guten Morgen :-D

    Wir haben leider keine Buch gemeinsam. Aber Du hast wirklich tolle Bücher auf der Liste.
    Outlander wollte ich auch aufnehmen, da wartet Teil 1 darauf gelesen zu werden.

    Hab einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - jetzt hast du mich neugierig auf deine Liste gemacht - gleich mal schauen gehen ...

      LG Sabine

      Löschen
  3. Guten Morgen Sabine,

    von deiner Liste kenne ich heute nur "Die Säulen der Erde", das hab ich vor vielen vielen Jahren mal gelesen und die "Outlander-Reihe", die ich auch irgendwann mal fortführen sollte. Ich habe bei Band 7 damals resigniert. Aber irgendwann will ich doch wissen, wie es weitergeht :)

    Ich wünsch dir einen schönen Tag !
    Liebe Grüße Ina

    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider habe ich schon häufiger gehört, dass die Outlander Reihe im Laufe der Bände immer schwächer geworden ist. :-(
      LG Sabine

      Löschen
  4. Guten Morgen,
    gemeisnam haben wir nichts, aber die Reihe um kate Burkholder habe ich auch hier stehen und sie total vergessen :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. MIr hat da der erste Band ja richtig gut gefallen - ich sollte wirklcih langsam mal weiterlesen!
      LG Sabine

      Löschen
  5. Guten Morgen Sabine,

    ich hab ja heute mal Reihen genommen, die ich anfangen möchte - wann das sein wird steht allerdings in den Sternen *g*

    Deshalb haben wir auch nichts gemeinsam, aber ich freu mich auch schon sehr auf die Fortsetzung von Das Salz der Erde - und auch den neuen von Rebecca Gablé hab ich noch vor mir :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - aber ist auch eine gute Idee, Reihen zu nehemn, die noch un-angelesen sind. :-) Da gehe ich gleich mal schauen.
      LG Sabine

      Löschen
  6. Guten Morgen :)

    Bei Outlander warte ich auf den dritten Band, bis dieser neu Aufgelegt erscheint. Ich bin schon gespannt, wie es weiter gehen wird :)

    Liebe Grüsse
    Sabs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber kommt der dritte Band jetzt nicht bald? Ich mochte beim ersten Buch die Neuübersetzung ja nicht so gerne - aber ich lasse mich überraschen.
      LG Sabine

      Löschen
  7. Guten Morgen Sabine,

    wir haben heute keine Gemeinsamkeiten, aber Outlander Band 1 liegt auf meinem SuB :D.

    Liebe Grüße
    Anie
    http://anie1990.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Outlander scheint ja bei vielen auf der Liste zu stehen... Ich gehe direkt mal schauen, was sich auf deiner Liste finden lässt.

      LG Sabine

      Löschen
  8. Guten Morgen Sabine :)

    Eine tolle Liste! Die "Clifton-Saga" befindet sich auf meiner Wunschliste.

    "Das Lächeln der Fortuna" möchte ich auch ganz bald lesen. Das wäre mein erster Versuch in Richtung historischer Roman. Ich bin sehr gespannt :)

    "Fünf" konnte mich leider nicht überzeugen, weshalb ich die Reihe nicht weiter verfolgen werden. "Die Zahlen der Toten" von Kate Burkholder fand ich aber total spannend.

    Etwas enttäuscht war ich von der Outlander-Saga :( Ich habe Band 1 als Hörbuch begonnen. Nachdem ich es am Anfang richtig toll fand, hatte ich irgendwann keine Lust mehr darauf :( Ich finde es selbst total schade.

    Ich wünsche dir mit deinen Reihen jedenfalls ganz viel Spaß :)

    Hier kommst du zu meinen Top 10

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!

      War das Hörbuch von Outlander denn gekürzt? da habe ich jetzt schon häufiger gehört, dass es dadurch sehr unverständlich geworden ist.
      LG Sabine

      Löschen
  9. Guten Morgen Sabine,

    wir haben heute sogar eine Gemeinsamkeit "Das Lächeln der Fortuna" :D Ich habe davon nur den ersten Band bislang gelesen, der nächste steht aber schon bereit :D
    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebste Grüße und einen schönen Donnerstag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - das freut mich. Mal schauen, wann es uns packt mit der Waringham-Saga...
      LG Sabine

      Löschen
  10. Guten Morgen Sabine ;-)
    Oh die Reihe von Linda Castillo habe ich doch gerade erst bei Steffi gesehen. Die ersten drei Teile davon habe ich gelesen, bin aber nicht darüber hinaus gekommen.
    Liebe Grüße,
    Hibi ( meine 10 Reihen )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat sie dir dann nicht mehr gefallen oder sind die Folgebände einfach untergegangen bei all den vielen anderen attraktiven Büchern? ;-)

      LG Sabine

      Löschen
  11. Huhu,

    Kenne von deiner Liste Die Säulen der Erde und Outlander. Outlander möchte ich irgendwann noch beginnen. Die Säulen der Erde werde ich als Reihe aber nicht weiter verfolgen.

    Hier ist mein Beitrag:

    TTT Reihen beginnen/beenden/fortsetzen

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade - aber ichhatte mit "Die Säulen der Erde" auch meine Startschweirigkeiten. Aber dann fand ich es super!
      LG Sabine

      Löschen
    2. Hm, also ich find es ganz okay, aber auch zu brutal. Mir liegen da doch eher die Filme als die Bücher. Ich war aber stolz, dass ich es gelesen hab. War ja auch recht dick.

      Löschen
  12. Hallo Sabine,

    die Kate Burkholder-Reihe steht auch auf meiner Liste, jetzt warte ich sehnsüchtig auf den 7. Band.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt es denn da schon einen Termin, wann er erscheinen soll?

      LG Sabine

      Löschen
  13. Hey :)
    Wir haben keine Gemeinsamkeit diese Woche, aber die Outlander Reihe möchte ich auch definitiv noch weiterlesen. Bisher habe ich die ersten beiden Bücher gelesen und kann es kaum erwarten Band 3 zu lesen. Aber auch mich schreckt die Dicke der Bücher ab.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja - die Dicke ... Leider sind viele meiner Reihenbücher echte Wälzer ...

      LG Sabine

      Löschen
  14. Hey Sabine :D

    Die ganzen Reihen kenne ich zwar überhaupt nicht, aber ich wünsche dir natürlich viel Erfolg, sie alle abzuarbeiten. :D

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Sabine,

    wirklich ein schönes Thema heute, da macht es richtig Spaß von Blog zu Blog zu stöbern. Zwar kenne ich von deinen Reihen noch keine, aber das kann man ja schnell ändern.

    Mein Beitrag
    http://mexiis-leseparadies.blogspot.de/2016/02/top-ten-thursday-17.html

    Wünsche dir bereits ein schönes Wochenende
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - wenn ich dich ein bisschen neugierig machen konnte, freut mich das!

      LG Sabine

      Löschen
  16. Mein Beitrag kommt gar nur mit fünf Titeln daher; ich bin auch alles andere als ein ständiger Reihenleser.
    Da gibt es zwar ein paar Reihen, die ich doch immer wieder lese (grad im Crime-Bereich: Linley/Havers; Rhyme/Sachs oder auch die Kaspary/Wenninger-Serie etc.), aber da freue ich mich an der In-sich-Geschlossenheit der Einzelbände und verfolge auch gar nicht so genau, ob und wann ein weiterer Band erscheint. Über die stolper ich dann meist nur irgendwann und irgendwie. ;)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch kein richtiger Reihenlesen, war aber erstaunt, wieviele ich dann doch noch gefunden habe .... Aber ich gebe dir recht, Einzelbände sind auch toll. Bei Reihen mag ich es auch nicht, wenn sie mit einem Cliffhanger enden - zum Glück ist es bei "meinen" so, dass die Bücher in sich meist abgeschlossen sind.

      LG Sabine

      Löschen
  17. Huhu (:

    Die Outlander und die Waringham Saga möchte ich beide auch noch lesen.. die Reihen wurden von meiner Freundin gelesen und geliebt (: Auf meine Liste haben sie es aber nicht geschafft.. (:

    Liebe Grüße!
    Anna (:
    https://liveyourlifewithbooks.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt bin ich aber neugierig, welche Bücher auf deiner LIste stehen - gleich mal gucken gehen...

      LG Sabine

      Löschen
  18. Hey,
    meine Liste ist auch fertig ;) Haben leider so gar keine Reihe gemeinsam.

    Hier ist mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber deine Liste kann sich auch sehen lassen - kunterbunt gemischt. :-)
      LG Sabine

      Löschen

Kommentare: