[Montagsfrage] Challenges für 2016

http://buch-fresserchen.blogspot.de/

Jeden Montag gibt es eine neue Frage vom Blog Buchfresserchen, die sich irgendwie mit dem Thema Bücher und Lesen beschäftigt. Ich mag diese Aktion, in der man sich über Bücher austauschen kann und Meinungen anderer Leseratten kennenlernt. Diese Woche gibt es folgende Frage: 

Wirst du 2016 an Challenges teilnehmen?


Eigentlich wollte ich bei den Challenges ein wenig zurücktreten, aber irgendwie machen sie mir Spaß und motivieren mich, auch mal zu Büchern meines SuBs zu greifen, die ich sonst eher liegen lassen würde.

Deshalb sind es jetzt dann doch wieder mehr geworden. Bei einigen gibt es Aufgaben pro Monat (Motto-Challenge 2016Taskchallenge), bei einer anderen pro Jahr (Buchchallenge 2016). Dann habe ich zwei Verlags-Challenges (Goldmann-Challenge 2016Knaur. Challenge 2.0) und schließlich noch zwei Challenges, die keine Aufgaben stellen, sondern wo man seine Bücher eintragen kann, wenn sie denn passen (Die etwas andere WälzerchallengeWeltenbummler-Challenge 2016).

Das sieht jetzt zwar auf den ersten Blick sehr viel aus, aber ich finde, die Challenges lassen sich gut kombinieren. Und meine Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass ich damit so auch ganz gut parat komme. Nur mehr dürfen es jetzt nicht mehr werden. :-)

Nimmst du auch Challenges teil und welche sind es?
                                                                                 
                                                                                              Liebe Grüße






Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Sabine :)

    noch habe ich mich bei keiner Challenge angemeldet, bin aber grundsätzlich nicht abgeneigt. Muss nur besser wählen als im vergangenen Jahr. Habe mich durch die Challenges unter Druck gesetzt gefühlt und sie abgebrochen. Das soll im nächsten Jahr nicht mehr passieren :) Werde mir Deine Challenges mal genauer ansehen.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kann ich verstehen, dass einen Challenges einen unter Druck setzen können. Das ist mir dieses Jahr fast auch so gegangen. Dafür habe ich jetzt sehr genau ausgewählt - auch wenn es viele sind, glaube ich, dass sie gut zusammenpassen.
      LG Sabine

      Löschen
  2. Guten Morgen,
    da hast du dich ja bei einigen Challenges angemeldet.
    Einige kenne ich noch gar nicht. Die schau ich mir mal genauer an. ;)
    Ich habe mich auch bei Zwei angemeldet. Die laufen aber eher so nebenbei.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind mir die liebsten - die, die einfach so nebenher laufen. :-) Da gehe ich doch gleich mal schauen, an welchen du da teilnimmst!
      LG Sabine

      Löschen

Kommentare: