[Gemeinsam Lesen] Harlan Coben - "Kein Sterbenswort"



"Gemeinsam Lesen" ist eine tolle Aktion, in der das jeweils aktuell gelesene Buch anhand kurzer Fragen vorgestellt wird - so lernt man nicht nur immer wieder neue Bücher, sondern auch andere Blogs kennen. 

Organisiert wird die Aktion auf dem Blog "Schlunzenbücher" - wenn du mitmachen möchtest, schau doch einfach mal dort vorbei. 



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Kein Sterbenswort" von Harlan Coben und bin auf Seite 269.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Um 22.00 Uhr trat Carlson an die Tür des Hauses in der Goodhart Road 28." (Seite 269).

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Es ist mein erstes Buch des Autors - und garantiert nicht mein letztes! Mich hat die Geschichte einfach von der ersten Seite an gepackt - sicherlich auch wegen des Schreibstils, den ich sehr eindringlich empfinde und dem ich mich kaum entziehen kann. Zunächst ist es eine untergründige Spannung, die aber immer mehr an die Oberfläche rückt und mich jetzt nicht mehr loslässt. Ich bin begeistert von diesem Buch!

Ach ja - damit ihr wisst, um was es geht, hier mal der Buchrückentext: "Seit seine Frau Elisabeth von einem Serienkiller entführt und ermordet wurde, ist der Kinderarzt David Beck ein gebrochener Mann. Bis ihm jemand eine verschlüsselte Botschaft zuspielt: Elisabeth sei noch am Leben und das Verbrechen nie geschehen. Gleichzeitig warnt man ihn, kein Wort davon zu verraten. Doch als kurz darauf das FBI auftaucht und David selbst des Mordes an seiner Frau verdächtigt, bleibt ihm keine andere Wahl, als sich auf die Suche nach Elisabeth zu machen. Eine Suche, aus der bald eine lebensgefährliche Jagd wird ..."

4. Wählst du bestimmte Bücher abhängig von der Jahreszeit aus?
Das ist eine einfache Frage für mich - nein, ich lese völlig Jahreszeiten-unabhängig. Ich kann im Sommer Bücher lesen, in denen es schneit und im Winter Bücher, in denen Menschen unter der sommerlichen Hitze leiden - das ist mir völlig egal, Hauptsache die Geschichte gefällt mir.


                                                                        Liebe Grüße


PS: Eins nur in eigener Sache: Wenn dir mein Blog gefällt, würde ich mich freuen, dich unter meinen Followern wieder zu finden. ♥

Kommentare:

  1. Guten Morgen Sabine :)

    Von Harlan Coben habe ich noch nie was gelesen. Ich glaube, dass muss ich dringend mal nachholen :)

    Bei Frage 4 sind wir einer Meinung ;)

    Das ist mein heutiger Beitrag:http://kopfkino-blog.blogspot.de/2015/11/gemeinsam-lesen-12.html

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habs jetzt ausgelesen und fand es super - wenn man Thriller mag, sollte man sich dieses Buch unbedingt mal anschauen.
      LG Sabine

      Löschen
  2. Guten Morgen =)

    Sobald von Serienkillern die Rede ist, muss ich leider passen. Ich bin einfach ein zu großer Schisser für sowas ^^.
    Bei Frage vier sind wir einer Meinung!

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, denn das Buch ist klasse und es steht gar nicht der Serienkiller im Vordergrund. Aber ich kann das verstehen - ich bin bei Horror und Grusel so ein Schisser. :-)
      LG Sabine

      Löschen
  3. HI :)
    Dein Buch kenne ich nicht, aber ich freue mich, dass es dir gut gefällt :-).
    Ich wünsch dir ganz viel Lesefreude weiterhin :)
    Meinen Beitrag findest du hier Goldkindchen liest

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - es war klasse - und auch die letzten Sieten waren richtig spannend. Wenn man Thriller mag auf jeden Fall empfehlenswert.
      LG Sabine

      Löschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Letztes Mal überhaupt nicht dran gedacht. Nun aber gleich den Follower dagelassen :) Hier darf ich nichts verpassen!

    Habe das Buch bei dir ja bei FB schon gesehen und nun machst du mich echt neugierig. Falls du dir in naher Zukunft nochmal eins von dem Autor ausguckst, würde ich vllt auch mal einen Versuch wagen. Dieses Buch landet nun erstmal auf meiner WuLi. Bei Serienkiller bin ich ja dabei ;)

    Liebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, Andrea. :-)
      Ich werde bestimmt wieder was von Harlan Coben lesen - vielleicht wäre das ja was für eine Leserunde? Was meinst du?

      LG Sabine

      Löschen
    2. Ich werde mir heute nachmittag mal seine Bücher anschauen, welcher KT mich am meisten anspricht und du ebenso. Vielleicht fällt unsere Wahl ja zufällig auf das gleiche Buch. Dann können wir dieses gern zusammen lesen ;)

      Löschen
    3. Okay, Andrea - dann sag einfach Bescheid. :-) Muss ja auch nicht sofort sein ;-)
      LG Sabine

      Löschen
  6. Hallo liebe Sabine,

    Dein Buch kenne ich noch nicht, schön das es Dir so gut gefällt, wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim lesen.
    Außer Weihnachtsbücher im Hochsommer lese ich auch total jahreszeitenunabhängig :)

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha - Weihnachtsbücher im Sommer, die würde ich auch nicht lesen. Aber ich lese Weihnachtsbücher auch nicht im Winter - irgendwie sprechen mich die Geschichten nur selten an.
      LG Sabine

      Löschen
  7. Hallo liebe Sabine :)

    Wie schön, dass dich dein Buch gleich von Beginn an so packen konnte. Solch Bücher sind doch die besten <3

    Liebste Grüße,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sagst du was - und das habe ich gar nicht so häufig. Aber bei diesem hier war das echt so - die ersten zwei Seiten und ich dachte schon: wow!
      LG Sabine

      Löschen
  8. Hallo Sabine,
    Dein Buch kenne ich auch nicht. Und gemäß meines momentanen Lesegeschmacks wäre es auch nichts für mich. Es freut mich aber, dass dir das Buch so gut gefällt.

    Ich bin übrigens nun Follower geworden. Ich besuche deinen Blog regelmäßig, aber mir ist gar nicht aufgefallen, dass ich dir bis jetzt noch gar nicht folge ;).

    Viele Grüße,
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Folgen. Ich kann Thriller auch nicht immer lesen und wechsel dann auch zwischen verschiedenen Genres hin und her - aber im Moment bin ich richtig in Thriller-Laune!
      LG Sabine

      Löschen
  9. Guten Morgen :)

    Dein aktuelles Buch klingt sehr spannend, da ich auch gerne Thriller lese, packe ich das Buch direkt mal auf meine Wunschliste :)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es ja jetzt zu Ende gelesen - und die Spannung hält sich wirklich bis zum Schluss! Ein tolles Buch - ich kann es nur empfehlen.
      LG Sabine

      Löschen

Kommentare: