[Montagsfrage] Bücher vorbestellt

http://buch-fresserchen.blogspot.de/

Jeden Montag gibt es eine neue Frage vom Blog Buchfresserchen, die sich irgendwie mit dem Thema Bücher und Lesen beschäftigt. Ich mag diese Aktion, in der man sich über Bücher austauschen kann und Meinungen anderer Leseratten kennenlernt. Diese Woche gibt es folgende Frage: 

Falls du aktuell Bücher vorbestellt hast, welches erscheint als nächstes?


Mmh - ich freue mich natürlich auch immer auf bestimmte Bücher und fiebere dem Erscheinungstag entgegen, ein Buch vorbestellt habe ich bisher aber noch nie. Ich glaube nämlich nicht, dass ich ein Buch schneller lese, bloß weil es am Erscheinungstag bei mir im Briefkasten liegt.

Neugierig bin ich auf ein Buch, das heute erscheint, nämlich "Schatten der Schuld" von Petra Johann - ich kenne weder die Autorin noch habe ich von dem Buch bisher etwas gehört, aber es ist ein Lokalkrimi, der in meiner Heimatstadt, in Aachen, spielt - und da bin ich doch sehr neugierig. Ich finde es nämlich klasse, wenn man ein Buch liest und alle Handlungsorte kennt, jeden Straßenzug einzuordnen weiß und alles genau vor Augen hat.

Bestellst du Bücher vor und welches ist zuletzt bei dir eingetrudelt?

                                                                   Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    ich habe mir bis jetzt auch noch nie ein Buch vorbestellt. Es gibt zwar einige Bücher, die ich mir zeitnah zum Erscheinungsdatum hole, aber meistens sind es dann doch eher Spontankäufe :)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - bei mir auch. Und es würde mich auch ärgern, wenn ich Bücher zum Erscheinungstermin liefern lasse und sie dann monatelang auf meinem SuB schlummern.
      LG Sabine

      Löschen
  2. Guten Morgen,
    ich kaufe mir eigentlich auch eher spontan meine Bücher - zumal ich im im Normalfall meist Taschenbuchausgaben kaufe, weil sie preiswerter als Hardcover sind :-) Dafür kommen sie meist später raus :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - das stimmt auch. Hardcover sind doch meist sehr teuer - da warte ich auch oft auf die Taschenbuchausgabe oder ich leihe das Buch in der Bücherei aus. :-)
      LG Sabine

      Löschen
  3. Hallöchen,

    du hast noch nie ein Buch vorbestellt? Okay?! Also direkt zu mir nach Hause liefern lassen, habe ich es auch noch nicht, aber ich finde es schon immer schön, wenn ich weiß, dass ich mein Exemplar habe. Da muss ich nicht in die Buchhandlung gehen, nur um dann frustriert wieder rauszugehen, um festzustellen: Oh, uups, das Buch ist schon weg. =| Daher bestelle ich mir die Bücher und hole sie in der Buchhandlung ab. =D

    Das erwähnte Buch kenne ich auch noch gar nicht. Auch die Autorin nicht, aber mal sehen, wie du es findest. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen, um die Rezension zu lesen. =)

    Alles Liebe
    Luz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist antürlich wirklcih ätzend, wenn man in die Buchhandlung geht und das Buch, das gerade erschienen ist, ist schon ausverkauft. Ich gestehe, dass ich deshalb auch gerne online bestelle - weil mich das nämlich auch nervt, wenn ein Buch nicht vorrätig ist.
      Ich bin auch auf "Schatten der Schuld" gespannt - und wenn ich es gelesen habe, werde ich berichten. :-)
      LG Sabine

      Löschen

Kommentare: