[Gemeinsam Lesen] Lucinda Riley - "Der Engelsbaum"



"Gemeinsam Lesen" ist eine tolle Aktion, in der das jeweils aktuell gelesene Buch anhand kurzer Fragen vorgestellt wird - so lernt man nicht nur immer wieder neue Bücher, sondern auch andere Blogs kennen. 

Organisiert wird die Aktion auf dem Blog "Schlunzenbücher" - wenn du mitmachen möchtest, schau doch einfach mal dort vorbei. 



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Der Engelsbaum" von Lucinda Riley und bin auf Seite 22.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Sie öffnete die Tür und trat ans obere Ende der prächtigen Treppe aus dunklem Eichenholz, deren mit eichelförmigem Schnitzwerk verziertes Geländer im Licht des Kronleuchters schimmerte." (Seite 22)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich habe bisher erst ein Buch der Autorin gelesen und das hat mich leider nicht so begeistern können wie es bei vielen anderen Lesernwar. Dabei entsprechen ihre Bücher total meinem Beuteschema. Aber ich will ihr gerne noch eine Chance geben und bin nun gespannt auf dieses Buch. Der Klappentext klingt schon mal gut, und das Cover finde ich total schön. Nach den wenigen Seiten, die ich bisher gelesen habe, kann ich natürlich noch nichts sagen - nur, dass es sich flüssig lesen lässt. Aber ich hoffe sehr, dass mich die Autorin diesmal begeistern kann.

4.  Die Buchmesse steht in den Startlöchern - morgen gehts los! Kommt ihr auch nach Frankfurt? Wenn ja, was ist euer Highlight auf der Messe? Wenn nein, was würdet ihr gerne erleben, wenn ihr hinfahren würdet?
Ja - dieses Jahr komme ich auch wieder auf die Buchmesse nach Frankfurt. Nachdem ich mich beim ersten Mal vor drei Jahren durch die Hallen habe treiben lassen und mich die vielen Eindrücke völlig vereinnahmt haben, möchte ich mich diesmal auf einige wenige Verlage konzentrieren. Ich nehme außerdem an einigen Bloggertreffen teil und bin schon sehr gespannt, was mich dort erwartet und wen man alles trifft. :-) - Kurzum: ich freue mich!


                                                                        Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Ich bin heute auch wieder dabei! Dein aktuelles Buch steht auf meiner Wunschliste und ich bin auf deine Rezi gespannt :)
    Hier ist mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab jetzt etwa 100 Seiten gelesen - und es gefällt mir bisher richtig gut. Freue mich schon aufs weiterlesen. :-)
      LG Sabine

      Löschen
  2. Hi,

    das Cover ist ja wirklich ein Hingucker. *__*
    Von der Autorin habe ich noch nichts gelesen, aber Bücher von ihr stehen auf meiner Wl, gaube ich. :) Ich bin jedenfalls gespannt auf deine Meinung und drücke die Daumen, das es diesmal mit dem Begeistern klappt.

    Vielleicht sehen wir uns ja auf der Buchmesse und laufen uns über den Weg. :) ♥

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bis jetzt efällt es mir - Frau Riley und ich werden also vielleicht doch noch Freunde. :-D
      LG Sabine

      Löschen
  3. Huhu =)

    Ich wäre ja so gerne beim Bloggertreffen von Randomhouse dabei gewesen, aber leider hab ich mich zu spät angemeldet und der Andrang war einfach zu groß =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin erst am Samstag da - von daher kam das Bloggertreffen von randomhouse leider für mich nicht in Frage - aber da hätte ich wohl auch große Lust gehabt hinzugehen. Aber wie du schon sagst der Andrang war ja riesig ...
      LG Sabine

      Löschen
  4. Hallo Sabine,

    welches Buch von Riley hattest du denn gelesen gehabt? Dein Buch liegt auf meinem SuB und wartet nur darauf, dass es gelesen wird. Bin echt gespannt auf deine Meinung zu diesem Buch.

    Liebe Grüße,
    Yunika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Das Mädchen auf den Klippen" - das war zwar nett, aber mich konnte es nicht so richtig begeistern. Vielleicht war es aber auch der falsche Zeitpunkt für das Buch. Jetzt bin ich auf jeden Fall von "Der Engelsbaum" begeistert.
      LG Sabine

      Löschen
  5. HI
    ich wünsch dir ganz viel Freude in Frankfurt. Ich kann jetzt ja leider nicht mehr hinfahren, aber alles hat auch etwas gutes (ich frage mich gerade nur was ;) ).
    Und dein Buch kenne ich nicht, aber der Titel klingt interessant.
    Meinen Beitrag würdest du hier finden :-)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass du nciht nach Frankfurt kommen kannst - aber ich glaube ja auch immer, dass alles auch sein Gutes hat. Nur manchmal brauht es etwas, bis man es erkennen kann ...
      LG Sabine

      Löschen
  6. Ich kenne leider noch nichts von der Autorin, obwohk man die immer so oft sieht. Ich bin sehr gespannt auf deine Rezi ;)


    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - sie ist wirklcih in vieler Munde, jetzt ja auch wieder durch ihre neue Reihe "Die sieben Schwestern" - da hatte ich mal reingelesen, bin aber nciht reingekommen. Aber jetzt ist erstmal der Engelsbaum dran, danach schaue ich weiter.

      LG Sabine

      Löschen
  7. Huhu

    ich würde ja auch soooo gerne zur Buchmesse. Aber ich fliege in die Türkei am Donnerstag. Aber klar freue ich mich auch darauf <3

    Hast du eigentlich Lust bei meinem Gewinnspiel mitzumachen? Man kann Nacht ohne Sterne gewinnen :)

    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Urlaub ist ja auch was schönes - dann wünsche cih dir eine gute Zeit in der Türkei! ;-)
      LG Sabine

      Löschen
  8. Hallo, Sabine!
    Ich habe noch kein Buch von Riley gelesen, aber ich habe "Die sieben Schwestern" zuhause. Allerdings wird das wohl noch ein bisschen im Regal stehen. "Der Engelsbaum" hat von allen ihren Büchern definitiv das schönste Cover.
    Ich fahre leider nicht auf die FBM, aber ich wünsche dir viel Spaß. :)
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - aber warum meinst du, dass "Die sieben Schwestern" noch ein bisschen in deinem Regal warten müssen? Keine Lust auf das Genre?

      LG Sabine

      Löschen
  9. Huhu,

    das Buch habe ich vor einiger Zeit einer lieben Freundin von mir geschenkt. :)
    Ich selbst habe bisher auch erst 1 Buch von ihr gelesen, das war das Orchideenhaus. Obwohl ich sonst eher in der Fantasyecke zu finden bin, konnte mich das Bucb begeistern. Deshalb überlege ich ob ich dein Buch auch mal lesen sollte. Bin daher gespannt wie es dir gefällt.

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt gefällt es mir richtig gut - aber ich habe ja noch gut 500 Seiten vor mir. :-) Eine Rezension wird es dann auf jeden Fall geben.
      LG Sabine

      Löschen
  10. Huhu,

    Der Engelsbaum hab ich letztes Jahr gelesen. Mein erstes Buch von Riley. Mir hat es sehr gut gefallen, auch wenn ich nicht immer alles mochte. Aber trotz der Dicke war es super zu lesen.

    Hier ist mein Beitrag: GemeinsamLesen Oktober Nr. 1

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - es liest sich sehr flüssig - und bis jetzt gefällt es mir richig gut. Ich bin gespannt, was mich die nächsten 500 Seiten noch so alles erwartet. :-)
      LG Sabine

      Löschen
  11. Hallo Sabine ♥
    Ach ich möchte auch mal was von Lucinda Riley lesen. Zwei stehen in meinem Regal. Mal sehen, das ich mich da mal ran wage.
    Ich hoffe dieses Buch kann dich mehr überzeugen!

    Viel Spaß auf der Messe. Dieses Jahr bin ich wieder nicht dabei, vielleicht nächstes Mal. Ich lasse mich gern treiben und nehme mir meist nichts vor. Für mich immer noch der schönste Weg die Messe zu genießen!

    Ich bin diese Woche auch wieder dabei: *klick zum Beitrag*

    Wünsche dir einen schönen Mittwoch.
    Liebe Grüße
    Jacky ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Der Engelsbaum" gefällt mir richtig gut, ich glaube, bei "Das Mädchen auf den Klippen" war es einfaschnciht der richtige Zeitpunkt für das Buch. Das Buch liest sich sehr flüssig und die Geschichte gefällt mir. Trau dich ruhig dran, wenn du in der Stimmung auf eine Familiengeschichte bist. :-)
      Schade, dass du nciht zur Messe kommst - aber vielleicht sehen wir uns ja nächstes Jahr!
      LG Sabine

      Löschen

Kommentare: